Willkommen

© GRIOLA
Märchen für Kinder und Erwachsene Thomas Heywood “A Stirling Job” Eingespielt an der größten Orgel Schottland’s in Stirling. Mit Werken von Wagner, Hollins, Verdi, Wolstenholme, Fletcher, Tschaikovsky und Dvorák

Thomas Heywood

“It Takes Two ! ”

Mit Werken von Mussorgsky, Purcell, Rachmaninoff, Händel, Wolstenholme, West, Chopin, Hollins, Bach und Weber

„Herzlich Willkommen“ auf den Seiten von GRIOLA

Schön, dass Sie mal reinschauen. Seit nunmehr 23 Jahren produziert GRIOLA Audio - CD’s; von der Aufnahme, über den Schnitt, der Erstellung des Layout’s für das CD-Booklet, Inlay und Label, bis hin zur Vervielfältigung in einem professionellem Presswerk in Deutschland. Schwerpunkt sind Orgelaufnahmen und Choraufnahmen, aber auch Tonaufnahmen in Schulen und Aufnahmen von Märchen gehören mit zum Einsatzgebiet. Auf diesem Weg sind mittlerweile hunderte ver- schiedener Tonträgern entstanden, worauf wir ehrlich gesagt, schon ein klein wenig stolz sind.
zur DVD zur DVD zur DVD zur DVD zur CD zur CD zur CD zur CD
280812

Video des Monats - Kalevi Kiviniemi

The fire at Notre Dame touched the whole world very deeply. The

funding for material repairs (the building, the organ) seems to be in

order. However, what has been forgotten are the 67 people in the

personnel who are now without work. Many of them hold silent

knowledge about the church gathered in centuries. This knowledge

could easily vanish if they have to look for new jobs elsewhere. This is

why it is important to help Notre Dame to keep these people on the

payroll. All profits from the sales of this CD go unshortened to Notre

Dame for this very purpose. (Fuga - CD Beschreibung)

Kalevi Kiviniemi

“Melancolie ”

Mit Werken von: Francis Poulenc, Marcel Dupré, Gabriel Fauré, Eugène Gigout / Franz Liszt, Sergei Rachmaninov, Alexander Scriabin, Pierre Cochereau
mehr Infos  mehr Infos mehr Infos  mehr Infos

GRIOLA nutzt seit Firmengründung (1996) aus tiefster Überzeugung ausschließlich

regenerative Energie. Hier der link zur kleinen hauseigenen Photovoltaikanlage.

Übrigens, in den letzten 15 Jahren ist der Preis von PV-Anlagen um gut 90%

gefallen. Beinahe Jede/r mit einem Balkon/Dach o.ä., kann heutzutage eine

Photovoltaikanlage betreiben. Die Anlagen sind erschwinglich, und kleine fertig

konfektionierte „Plug&Play PV-Anlagen“ können bis zu 600 Watt ohne Elektriker

aufgestellt werden. Es ist fast so einfach, wie ein Smartphone zu laden. Man bringt

das Solarpanel an, steckt den Stecker in die nächste Steckdosel, und meldet die

Anlage einfach beim Netzbetreiber an. Und für rund 700€ können Sie Stromkosten

einsparen und einen Beitrag zum Klimaschutz beitragen.

Photovoltaik

Die Transkription der 9 Sinfonien

von Ludwig van Beethoven

Thomas Heywood feiert den 250. Geburtstag von Beethoven im Jahr 2020 und den 200. Todestag von Beethoven im Jahr
Hier geht es zu den bis jetzt veröffentlichten Werken Hier geht es zu den bis jetzt veröffentlichten Werken Hier geht es zu den bis jetzt veröffentlichten Werken Hier geht es zu den bis jetzt veröffentlichten Werken
Vor Heywoods Transkriptionen war die Soloaufführung der gesamten Beethoven- Symphonien nur am Klavier möglich gewesen, einschließlich Franz Liszts Transkriptionen für Soloklavier, die als eine der technisch anspruchsvollsten Klaviermusik aller Zeiten gelten und nach den Worten von Vladimir Horowitz: "die großartigste Arbeit für das Klavier '. Während Liszt in seinen Solo-Klaviertranskriptionen die Namen der Orchester- instrumente notierte, die Pianisten „imitieren“ sollten, verfügen Organisten über ein Instrument, mit welchem Beethovens orchestralen Intensionen genau wiedergegeben werden können, und zusammen mit der größeren Klangfülle und Ausdruckskraft der Pfeifenorgel, ist das Ergebnis - nach Beethovens Original - die ultimative Erfahrung im musikalischen Ausdruck. Der Zyklus wird in Video und Audio auf bedeutenden Orgeln auf der ganzen Welt aufgenommen, und speziell für ihre Eignung für jede Symphonie ausgewählt. Er wird schrittweise von 2020 bis 2027 mit regelmäßigen Veröffentlichungen bis zum Abschluss des Projekts verfügbar sein. Die veröffentlichten Partituren von Heywoods Transkriptionen werden zusammen mit den Aufnahmen veröffentlicht. Beethoven selbst erklärte 1825: "Ich stelle einen Organisten, der sein Instrument beherrscht, an die erste Stelle unter den Virtuosen."
2027, und ist der erste Solokünstler in der Geschichte, der die neun Symphonien von Beethoven transkribiert, aufzeichnet und aufführt. Heywoods Transkriptionen für Konzertorgelsolo eröffnen neue Möglichkeiten für die Aufführung und Interpretation dieser "Eckpfeiler der westlichen Zivilisation".
Einladung für die Mitglieder des Förderkreises Orgel und Orgelmusik an St. Nikolaus Bergen - Enkheim zum : 121. Orgelkonzert am 27.09.2020 15:00 Uhr + 18:00 Uhr Prof. Dr Winfried Bönig Domorganist / Köln
Geburtstagskonzert: Ludwig van Beethoven (250 Jahre) Gabriel Fauré (175 Jahre) Charles Tournemire (150 Jahre) Paul Hindemith (125 Jahre)
Der Eintritt ist nur unter Einhaltung der Corona bedingten Auflagen Abstand + Nasen-Mundschutz gestattet !
mehr Infos  mehr Infos mehr Infos  mehr Infos